Verständis ist der erste Schritt zur Veränderung
Lernen Sie Autismus zu verstehen. Ich zeige Ihnen wie es gelingt damit umzugehen. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Gemeinsam bauen wir eine Brücke zum Autismusspektrum
Angehörige und Betroffene werden leider oft allein gelassen...
Nach einer Autismus Diagnose werden Betroffene und ihre Angehörigen oft allein gelassen. Leider nicht nur wenn es sich um eine "milde" Form handelt.
Das Verhalten der Betroffenen hat dann einen Namen bekommen, aber worum es sich genau handelt und was es mit sich bringt wird zumeist nicht ausführlich erklärt. Was den sichtbaren Symptomen wie z. Bsp. den Wutausbrüchen, Verweigerungen oder dem zwanghaften Festhalten an Verhaltensweisen zugrunde liegt wird den Angehörigen oder den Betroffenen nicht nähergebracht.
...mir ist es wichtig Sie nicht allein zu lassen
Ich werde Sie präzise über die Besonderheiten von Menschen im Autismus-Spektrum aufklären. Hierzu gehören unter anderem die Besonderheiten im Bereich der Wahrnehmung, der Kommunikation und im Sozialverhalten. Ich erkläre Ihnen was Overload-Situationen, Meltdowns und Shutdowns sind und warum der Betroffene repetitive Verhaltensweisen und selbststimmulierendes Verhalten (Stimming) zeigen und vieles mehr.
Viele Fragen bleiben nach einer Autismus Diagnose unbeantwortet
Leider wird den Angehörigen oder Betroffenen auch nicht erklärt wie man mit den Besonderheiten umgehen soll. So bleiben bei den betroffenen Familien viele Fragen offen:
Wie geht man mit den vielen herausfordernden Situationen um? Wie kommuniziere ich richtig? Wie geht es weiter in der Familie, Schule und Beruf? Welche Therapien sind geeignet? Wie kommen wir aus der täglichen Überforderung?
Ich werde Ihre Fragen beantworten
Ich helfe Ihnen mit vielen wertvollen Strategien und werde darauf bedacht sein ganz spezifisch auf Ihre Probleme einzugehen. Hierbei lege ich viel Wert auf eine idividuelle, einfühlsame Beratung welche möglichst das ganze System miteinbezieht.
Ich zeige Ihnen worauf zu achten ist damit Kommunikation gelingt und helfe Ihnen dabei den Betroffenen so zu unterstützen damit er sich besser im Alltag zurecht findet. Gemeinsam entwickeln wir individuelle Strategien welche den Betroffenen und sein Umfeld entlasten.
Unterstützung, Beratung und Begleitung auf der Gratwanderung zwischen "unterfordern, fördern und überfordern"
Ob Sie selber von Autismus betroffen sind, Mutter oder Vater, LebenspartnerIn, Lehrperson oder Arbeitgeber:
Ich bin für Sie da!
Ich unterstütze, berate und begleite Sie auf einem Stück Ihres Weges bis Sie alles Wichtige gelernt haben und auf einen reichen Schatz an Strategien zurückgreiffen können um selbst kompetent die Herausforderungen in allen Lebenslagen zu meistern.
Wünschen Sie eine Einzelberatung oder möchten Sie sich im Rahmen einer Schulung weiterbilden?
Beratung, Unterstützung, Begleitung und Coaching für Einzelpersonen
Damit ich auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen kann, wird ein Erstgespräch stattfinden. Hierbei können wir uns kennen lernen und erste Ziele definieren.
Genauso, wie jeder Autist und die jeweiligen Probleme im Umfeld individuell sind, so individuell werden die nötigen Hilfen und Unterstützungen sein, welche wir gemeinsam erarbeiten. Sie und der Betroffene (ob Kind oder Erwachsen) werden individuell dort unterstützt wo es gebraucht wird.
Mit wertvollen Lösungsstrategien werden wir Ängste, Stress und Überforderung abbauen und Ressourcen fördern, sowie Kompetenzen trainieren.
Wenn nötig, berate ich Sie auch bezüglich geeigneter Therapien, unterstütze Sie im Austausch mit Schule, Arbeits- oder Lehrstelle sowie weiteren Stellen, wie z. Bsp. IV etc.
Ebenso begleite ich Betroffene bei der Berufsfindung und unterstütze sowohl den Betroffenen wie auch den Arbeitgeber um optimale Voraussetzungen zu schaffen.
Die Sitzungen finden hierfür in meiner Praxis oder je nach Bedarf oder Thema auch bei Ihnen zu Hause, via Skype oder telefonisch statt.
Selbstverständlich bin ich auch bei Notfällen/Krisensituationen telefonisch erreichbar.

Aufklärung / Schulungen
Im Rahmen meiner Aufklärungsarbeit und Schulungen werde ich Sie in Gruppen eingehend über Autismus, dessen Erscheinungsformen sowie deren Besonderheiten spannend und lebendig informieren.
Ich vermittle Ihnen viele wertvolle, direkt umsetzbare Tipps und Strategien, damit Sie dem Betroffenen eine wertvolle Unterstützung sein werden.
Diese Schulung richtet sich z. Bsp. an Schulen und (Lehr-)Betriebe welche Ihre Kompetenzen im Umgang mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum erhöhen möchten.
Sandra Schläpfer
Autismus Coach und Beraterin
Mitglied Autismus Schweiz
Naturheilpraktikerin TEN mit kant. appr.

Foto: Sandra mit Sky, Therapiehund in Ausbildung
Über mich
Das Thema Autismus begleitet mich schon eine sehr lange Zeit. Bereits ab 1998 durfte ich im nahen, persönlichen Umfeld viele Erfahrungen im Bereich Asperger Autismus bei Erwachsenen sammeln.
Im Jahr 2015 wurde dann bei meinem Sohn das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Damals wurde das Zusammenleben zunehmend auf eine harte Probe gestellt und gestaltete sich sehr schwierig.
Ich weiss also aus eigener Erfahrung was es bedeutet, wenn man nach der Diagnose mit all den herausfordernden Situationen allein gelassen wird.
Froh und erleichtert war ich, als ich nach über einem Jahr, auf konkrete HIlfe durch Corinna Badilatti Steger gestossen bin, wofür ich heute noch sehr dankbar bin.
Neben dem verschlingen unzähliger Literatur habe ich bei ads (autismus deutsche Schweiz) und Aspergerhilfe nordwestschweiz, viele Kurse und Workshops zum Thema Autismus besucht, wie z. Bsp. den mehrtägigen TRIAS-Kurs "Umgang mit herausforderndem Verhalten".
Ab Januar 2018 durfte ich mein Wissen im Umgang mit Kindern aus dem Autismus-Spektrum vertiefen. Damals begann ich unter Supervision von Corinna Badilatti Steger, für autismus approach als ABA (Applied Behavior Analysis) Co-Therapeutin zu arbeiten.
2021 absolvierte ich einen Zertifikatslehrgang zum Autismus Coach.
Ab Juni 22 bis Dezember 23 habe ich als Dozentin für entsprechende Coaching Schule den Fachbereich Autismus unterrichtet und vermittelte Erwachsenen aus verschiedenen Berufsgruppen (IV-Berufsberater, Heilpädagogen, Klassenassistenzen, Lehrer uvm.), sowie Angehörigen von Menschen aus dem Autismus-Spektrum die Grundlagen des Autismus-Spektrums sowie über deren Besonderheiten in der Wahrnehmung, der Kommunikation und habe über weitere Schwierigkeiten aufgeklärt. Hierbei gab ich Tipps und vermittelte Strategien wie man Menschen aus dem Autismus-Spektrum und ihre Angehörigen unterstützen kann, damit sie ihren Alltag mit den vielen Herausforderungen angenehmer gestalten können. Auch praktisches Üben sowie das behandeln von individuellen Fragen und Problemen kam hierbei nicht zu kurz.

Bewertungen
Engagiert, ressourcenorientiert und kompetent
Ich schätze die bereichernde Zusammenarbeit mit Sandra sehr. Sie ist eine äusserst engagierte und motivierte Person, die sich mit grossem Pflichtbewusstsein und Loyalität für ihre Mitmenschen einsetzt und stets gewillt ist, ressourcenorientiert nach Lösungswegen zu suchen. Sandra ist sehr strukturiert und systematisch. Dies ist in der Begleitung von Autisten und ihrem Umfeld äusserst wichtig. Sie ist vielseitig interessiert und setzt sich mit vielen Lebensfragen ganzheitlich, systemisch und reflektiert auseinander. Ihre langjährige praktische Erfahrung im Bereich ASS sowie die theoretische Auseinandersetzung mit dem Thema und dem daraus resultierenden grossen Wissen machen sie zu einer kompetenten Begleiterin für alle Menschen, die Aufklärung, Unterstützung und Beratung im Bereich Autismus benötigen.
Dr. C. Badilatti Steger, aaa autismus approach
Herzlich, engagiert, unermüdlich
Ich habe Frau Schläpfer vor einem halben Jahr kennen und enorm schätzen gelernt. Sie begleitet unsere Tochter und nebenbei auch uns Eltern. Frau Schläpfer hat das Herz wirklich auf dem rechten Fleck. Sie ist engagiert und hat schon sehr viel geleistet für uns. Dabei hat sie immer wieder neue Ideen und Ansatzpunkte und auch die nötige Hartnäckigkeit und ein grosses Durchhaltevermögen, sowohl Einzelpersonen als vor allem auch Institutionen gegenüber.
Ihre herzliche Art und ihr unermüdlicher Einsatz für Autistinnen und Autisten beeindrucken mich immer wieder. Wir sind sehr dankbar.
Januar 2024, D. Hürlimann
Verständlich und praxisnah, hilfreiche Unterstützung
Ich durfte Sandra Schläpfer als Referentin bei einer mehrtägigen Fortbildung zum Thema Autismus kennenlernen.
Sie vermittelte ihr Wissen und ihre zahlreichen Erfahrungen sehr gut, verständlich und praxisnah.
Später habe ich Sandra zusätzlich noch für eine Fachberatung in persönlichen Anliegen in Bezug auf das Thema Beratung und Coaching von betroffenen Familien (Autismus) aufgesucht. Sie konnte mir erneut mit ihrem umfangreichen und fundierten Wissen und ihrer Expertise sehr hilfreiche Unterstützung bieten. Auch hat sie mir wertvolle Unterlagen und Hilfsmittel zur Verfügung gestellt.
Ich danke Dir Sandra, für Deine vertrauensvolle, wertschätzende und kompetente Beratung!
Januar 2023, B. Baumann
So finden Sie mich
Hauptstrasse Landquart - Davos Ausfahrt bei Fideris Station.
Folgen Sie der Fideriserstrasse in Richtung Ortseingang. Unmittelbar bei der Ortstafel biegen Sie auf die Strasse nach links. Das 1. Haus, linkerhand ist Palottis 12, hier können sie die Einfahrt nehmen, oder nach dem nächsten Mehrfamilienhaus auf dem grossen Parkplatz parkieren.
Sandra Schläpfer
Kontakt
kontakt@sandraschläpfer.ch
E- Mail
079 303 92 46
Telefon
© 2023 Sandra Schläpfer. All rights reserved